Gruppe 23: Mehr Unternehmertum in der Politik

15.04.2016

Wie wichtig ist unternehmerische Erfahrung für die Politik. Um diese Frage drehte sich eine gut besuchte Diskussionsveranstaltung, zu der die Grupp23 zur Förderung des Unternehmertums eingeladen.

IMG_3779

Diskutierten über mehr Unternehmertum in der Politik: Patrice Cron, Anna Götenstedt, Moderator Markus Vogt, Sandra Sollberger, Bruno Mazzotti (v.l.)

An der angeregte Diskussion nahmen Nationalrätin Sandra Sollberger, der ehemalige Unternehmer und Grossratspräsident Bruno Mazzotti, die Wirtin des Restaurants Zur Harmonie und Kandidatin für den Grossen Rat Anna Götenstedt sowie Unternehmer Patrice Cron teil. Sie diskutierten unter der Leitung von Markus Vogt (Basler Zeitung) darüber, warum mehr unternehmerische Erfahrung für die Politik wichtig wäre und vor welchen Herausforderungen Unternehmerinnen und Unternehmer stehen, wenn sie sich für ein politisches Engagement entscheiden.

www.gruppe23.ch