«Spray Out plus» – für eine saubere Stadt

08.02.2017

Mit «Spray Out plus» bietet der Malermeisterverband Basel-Stadt Liegenschaftsbesitzern in der Stadt Basel professionelle Unterstützung bei der Beseitigung von Sprayereien. Den zusätzlichen Aufwand, den die neue Verordnung des Bau- und Verkehrsdepartements des Kantons Basel-Stadt (BVD) für Liegenschaftsbesitzer mit sich bringt, können diese damit vermeiden.

fokusperimeter_kleinbasel_fotos 024

fokusperimeter_kleinbasel_fotos 006Schnell und professionell beseitigt.

Das BVD hat vor kurzem entschieden, die Lösungsvorschläge und fachlichen Argumente des Malermeisterverbandes Basel-Stadt bei der Überarbeitung der Spray Out-Verordnung nicht zu berücksichtigen und die seit rund 20 Jahren erfolgreiche gemeinsame Aktion zu beenden. Das neue System bedeutet einen Mehraufwand für Hausbesitzer und mindert den Anreiz, Sprayereien entfernen zu lassen. Nun hat der Malermeisterverband Basel-Stadt mit «Spray Out plus» ein Angebot geschaffen, durch welches Liegenschaftsbesitzer die negativen Folgen der neuen Regelung vermeiden können. Die Koordinationsstelle des Malermeisterverbandes Basel-Stadt bietet folgende Leistungen an:

  • Begutachtung und Dokumentation des Schadens;
  • Analyse, ob für die Beseitigung ein Malerbetrieb oder ein Steinreiniger aufgeboten werden muss;
  • Schriftliche Information an den Kunden über die Kosten;
  • Nach dessen Zustimmung wird ein Fachbetriebs mit der Beseitigung der Verunreinigung beauftragt;
  • Dokumentation der durchgeführten Beseitigung;
  • Zustellung sämtlicher Dokumente, die der Kunde für seinen Antrag auf Erstattung des Kantonsbeitrags benötigt (elektronisch oder per Post).

Die Hausbesitzer – insbesondere auch nicht ansässige und Verwaltungen – ersparen sich durch diese Dienstleistung aufwändige Dokumentations- und Recherchearbeit und erhalten zudem Gewähr, dass der Schaden durch einen qualifizierten Fachbetrieb beseitigt wird. Diese Dienstleistung kostet pauschal CHF 60.-.

Der Malermeisterverband Basel-Stadt ist überzeugt, dass «Spray Out plus» den Liegenschaftsbesitzern eine massive Arbeitserleichterung bringen wird – im Interesse einer sauberen Stadt.

FÜR WEITERE AUSKÜNFTE

  • Urs Ziörjen, Präsident Malermeisterverband Basel-Stadt +41 79 358 24 18
  • Felix Werner, Mandatsleiter Malermeisterverband Basel-Stadt +41 79 322 05 56