Campus Unternehmertum: Hier können motivierte Berufstalente durchstarten

17.04.2016

Am 20. August startet der zweite Kurs im Campus Unternehmertum. Dieser richtet sich an ambitionierte Berufsleute, welche die nächste Phase ihrer beruflichen Karriere zünden wollen. Die Nachfrage sei erfreulich gut, sagt Projektleiterin Fabienne Hürlimann. Bewerben kann man sich noch bis Ende Juni.

2016-04-12 16_01_02-_kmu_news_4_2016.indd @ 200 %

Emanuel Marsicovetere ist beim Campus-Programm dabei.

Schreiner, Kauffrau, Restaurationsfachmann, Plattenleger, Informatiker – das sind die Berufsbezeichnungen von Personen, die sich bereits für den Campus Unternehmertum angemeldet haben. Es sind motivierte Berufsleute zwischen 20 und 30 Jahren, die gerne unternehmerische Verantwortung wahrnehmen würden (Interview mit Teilnehmer Emanuel Marsicovetere).

COACHING DURCH UNTERNEHMER

Das Campus-Programm für junge Berufsleute startet am 20. August 2016 und sieht während eines Jahres rund 14 Kurstage vor. Gefördert werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter anderem in den Bereichen Führung von Mitarbeitenden, Unternehmensführung, Businessplan und Finanzierung. Ebenso Teil des Konzepts ist die individuelle Begleitung durch einen Mentor – eine erfahrene Unternehmerpersönlichkeit – sowie die individuelle Karriereplanung.

INTERESSE? DANN MELDEN SIE SICH!

Oft haben einzelne KMU nicht die Ressourcen, um ambitionierte Mitarbeitende gezielt zu fördern. Der Campus Unternehmertum übernimmt diese Aufgabe. Wenn Sie also in Ihrem Unternehmen eine junge Person haben, welche die Fähigkeiten eines zukünftigen Unternehmers oder einer Unternehmerin hat, dann machen Sie diese auf das Campus-Programm aufmerksam.

Die Bewerbungsphase dauert noch bis Ende Juni. Von den bisherigen Anmeldungen ist Fabienne Hürlimann, die Projektleiterin des Campus Unternehmertums, begeistert: «Diese sind sehr motiviert und wissbegierig», sagt Hürlimann. «Man spürt, dass sie etwas lernen und Verantwortung übernehmen wollen, und sie investieren dafür gerne einen Teil ihrer Freizeit.»

Alle Informationen zum Programm und zur Anmeldung unter:
www.campus-unternehmertum.ch

Für Auskünfte steht gerne zur Verfügung:
Fabienne Hürlimann
Projektleiterin Campus
Unternehmertum
Telefon 061 227 50 69
f.huerlimann@gewerbe-basel.ch