Cyberangriffe – ein Milliardengeschäft

26.06.2019

Der gut besuchte After Work Business Talk vom 25. Juni 2019 stand ganz im Zeichen des Themas Cybersecurity. Ein hoch aktuelles Thema.

«Viren, Würmer und Trojanische Pferde – ein globales Milliardengeschäft», so lautete der Titel des After Work Business Talks. Das Thema ist hochaktuell und beschäftigt jedes KMU. Das Thema wurde von diversen Seiten beleuchtet. Nach einer Begrüssung von Dr. iur. Reto Vonzun (Partner Walder Wyss AG) berichtete Max Klaus von der Melde- und Analysestelle Informationssicherung des Bundes (MELANI) über die nationale und internationale Lage betreffend Cybergefahren. Dr. iur. Michael Isler (Partner Walder Wyss AG) informierte über die rechtlichen Vorgaben an die IT-Sicherheit und Christophe Haller (Generalagent Vaudoise Versicherungen) leitete mit einem Schlusswort zum Apéro dînatoire über. Der gelungene Anlass klang mit angeregten Diskussionen aus.

Vielen Dank unseren Sponsoren Vaudoise Versicherungen und Walder Wyss AG.

WEITERE INFORMATIONEN