Grenzgänger

02.04.2020

An allen Schweizer Landesgrenzen finden wegen des Coronavirus seit dem 17. März wieder Personenkontrollen statt.

Website der Eidgenössischen Zollverwaltung

INFORMATIONEN FÜR UNTERNEHMEN MIT GRENZGÄNGERN AUS FRANKREICH

Grenzgänger aus Frankreich müssen folgende Dokumente mitführen, wenn sie über die Grenzen gehen möchten:

INFORMATIONEN FÜR UNTERNEHMEN MIT GRENZGÄNGERN AUS DEUTSCHLAND

Auch Grenzgänger aus Deutschland müssen eine G-Bewilligung oder eine Kopie des auf sich tragen.

Grenzgänger aus Deutschland können mit einer Bescheinigung für Berufspendler die Kontrollen an der Grenze beschleunigen. Ausweisdokumente (Pass, Passersatz, Aufenthaltstitel etc.) müssen trotzdem mitgeführt werden.