Die Suche nach der oder dem besten Lernenden ist lanciert

17.08.2020

Wer wird «Lehrling des Jahres» 2020? Ab sofort und bis zum 18. September 2020 können sich talentierte Lernende aus Basel-Stadt und Baselland bewerben. Ob und in welchem Rahmen die Finalshow vom 17. November durchgeführt werden kann, ist vom weiteren Verlauf der COVID-19-Situation abhängig.

Wer tritt die Nachfolge von Hosanna-Joy Jayanadan an, welche den Wettbewerb letztes Jahr gewann?

Die Auswirkungen des Coronavirus stellen auch die Berufsbildung vor grosse Herausforderungen. Umso wichtiger ist es, Plattformen zu bieten, welche die Attraktivität und die Leistungsfähigkeit der Berufslehre sichtbar machen. «Der Wettbewerb ‹Lehrling des Jahres› ist eine solche Plattform», sagt Projektleiterin Bianca Jacob vom Gewerbeverband Basel-Stadt. «Deshalb ist es uns ein grosses Anliegen, den Wettbewerb auch dieses Jahr durchzuführen.» Das übergeordnete Ziel ist es, noch mehr leistungsstarke Schülerinnen und Schüler für eine Berufslehre zu begeistern. Der Wettbewerb ist eine Initiative des Gewerbeverbandes Basel-Stadt, der Basler Zeitung, von Migros Kulturprozent, der Suva und UBS Schweiz.

Jetzt bewerben

Alle Lernenden mit Lehrvertrag in den Kantonen Basel-Stadt und Baselland können sich ab sofort bewerben. Die Frist dauert noch bis zum 18. September. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist wählt eine Jury die zehn Finalistinnen und Finalisten aus. Diese treten normalerweise in einem interdisziplinären Contest-Tag gegeneinander an, stellen sich einem Onlinevoting und lösen an der Finalshow eine letzte Aufgabe. Wer bei allen Herausforderungen gesamthaft am besten abschneidet, wird «Lehrling des Jahres» 2020. Die Finalshow ist am 17. November 2020 in der UBS-Kundenhalle an der Aeschenvorstadt geplant. Ob und welche Anpassungen im Wettbewerbsablauf nötig sein werden, entscheidet das Projektteam fortlaufend anhand der aktuellen Entwicklungen der COVID-19-Situation.

Neben einer breiten Publizität, von der auch der Ausbildungsbetrieb profitiert, kann sich die Siegerin oder der Sieger über einen Geldpreis von 2020 Franken freuen.

Alle Infos zum Wettbewerb und den Teilnahmebedingungen: www.lehrlingdesjahres.ch

Die bisherigen Siegerinnen und Sieger:

2019: Hosanna-Joy Jayanadan, Fachfrau Kinderbetreuung

2018: Alessio Lindenmann, Polymechaniker, Flugzeugunterhalt

2017: Nadine Stäuble, Polydesignerin 3D

2016: David Sutter, Kaufmann Bank

2015: Roger Wenger, Strassentransportfachmann

2014: Samantha Stähli, Systemgastronomiefachfrau

2013: Alex Nyffeler, Polydesigner 3D

2012: Olga Vonmoos, Steinbildhauerin

2011: Christian Oxé, Automatiker

2010: Manuel Schmid, Koch

2009: Pascal Ankli, Laborant