KMU-Kollektivlösung Arbeitsschutz

Investitionen in Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz zahlen sich aus. Gesunde Mitarbeitende bilden die wesentliche Voraussetzung für den Erfolg eines Unternehmens. Zudem sind sichere Arbeitsplätze attraktiv. Sie steigern die Effizienz und verringern die Fehlzeiten von Mitarbeitenden; denn pro Ausfalltag entstehen für das Unternehmen Kosten zwischen 600 bis 1000 Franken. Aber oft fehlen den KMU die Möglichkeiten und das Know-how, um die obligatorischen Richtlinien sinnvoll umzusetzen.

Schulungen zum Thema Arbeitssicherheit können mitunter eintönig sein – nicht aber bei der Perlen Papier AG aus dem Kanton Luzern. In einem unterhaltsamen Rap-Video bringen sie ihren Mitarbeitenden Themen wie das Tragen der PSA näher. Sehen Sie selbst!

EINE PRAXISORIENTIERTE UND INTERNETBASIERTE LÖSUNG

Die KMU-Kollektivlösung Arbeitsschutz des Gewerbeverbandes Basel-Stadt und der Wirtschaftskammer Baselland bietet hier eine einfache, praxisorientierte und internetbasierte Lösung. Mit der Webplattform «kmu-safety» der KMU-Kollektivlösung Arbeitsschutz können Unternehmen unkompliziert Schwachstellen im Betrieb herausfinden. Nach der Erfassung der Betriebsdaten erhalten Firmen eine auf die Branche zugeschnittene Gefährdungsermittlung und einen darauf basierenden Massnahmenplan.

Gesunde Mitarbeitende bilden die wesentliche Voraussetzung für den Erfolg eines Unternehmens.

Der grosse Vorteil dieser elektronischen Lösung ist der geringe administrative Aufwand und die Dokumentierung im Falle einer Überprüfung durch die Kontrollstelle. Die KMU-Kollektivlösung Arbeitsschutz ist eine von der Eidgenössischen Koordinationskommission für Arbeitssicherheit (EKAS) zertifizierte Betriebsgruppenlösung.

Möchten Sie mehr erfahren? Wir beraten Sie gerne persönlich.

DOWNLOADS

KURSE UND TAGUNGEN