Grundkurse für Sicherheitsbeauftragte (SiBe) Zertifiziert

SiBe-Kurs

Die gesetzliche Bestimmung verlangt, dass in jedem Betrieb eine Kontaktperson für Arbeitssicherheit (KOPAS oder auch SiBe genannt) tätig sein muss. Diese Person wird in einem eintägigen Grundkurs, dem SiBe-Kurs, ausgebildet.

Kursbeschrieb / Zielgruppe

Ausbildungstag für angehende Sicherheitsbeauftragte, welche neu die Aufgabe für die Arbeitssicherheit in ihrem Betrieb übernommen haben, einen Betriebswechsel hinter sich haben oder als Linienvorgesetzte die Verantwortung für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz tragen.

Kursziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kennen die wichtigsten Grundlagen und Hilfsmittel, um in einem Unternehmen die Aufgaben als Sicherheitsbeauftragte wahrzunehmen. Sie können mit Hilfe der Weblösung „kmu.safely.swiss“ die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz organisieren und den Einsatz der Spezialisten der Arbeitssicherheit koordinieren, Gefährdungsermittlungen durchführen, Massnahmen planen und umsetzen sowie Unterweisungen durchführen und veranlassen.

Kursinhalte

  • Sinn und Zweck der Arbeitssicherheit
  • Aufgabe des Sicherheitsbeauftragten
  • Verantwortung im Betrieb
  • Gefährdungsermittlung
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Arbeitsanweisungen
  • Unterweisungen
  • Arbeiten mit kmu.safely.swiss

Zertifikat

Jeder Kursteilnehmer erhält ein Zertifikat, welches als berufliche Weiterbildung gilt. Dieses Zertifikat ist zwei Jahre gültig und muss nach Ablauf mit einem Weiterbildungskurs (ERFA-Tagung) erneuert werden.

Kurskosten

CHF 350.00 Mitglieder des Gewerbeverbandes Basel-Stadt, Wirtschaftskammer Baselland
CHF 450.00 Nichtmitglieder

Der Kurs entspricht den Vorgaben der eidgenössischen Koordinationskommission für Arbeitssicherheit (EKAS) und basiert auf der KMU-Kollektivlösung Arbeitsschutz (KLAS) des Gewerbeverbandes Basel-Stadt und der Wirtschaftskammer Baselland.

Kursdauer

1 Tag

Kurszeiten

8.30 – 12.00 Uhr
Gemeinsames Mittagessen in den Kurskosten enthalten
13.15 – 16.00 Uhr


Kursdaten 2020 / 2021

Kurs vom: 22.10.2020
Anmeldeschluss: Folgt
Kursort: Wirtschaftskammer Baselland, Altmarkstrasse 96, Liestal

Anmeldung

 

Kurs vom: Daten noch offen
Anmeldeschluss: Folgt
Kursort: Gewerbeverband Basel-Stadt, Elisabethenstrasse 23, Basel