Versorgungssicherheit

Eine fehlgeleitete europäische und schweizerische Energiepolitik in Kombination mit den Folgen des Ukrainekriegs führen dazu, dass sich die Schweiz mit einer ernsthaften Energiekrise konfrontiert sieht. Bereits im kommenden Winter drohen Strom- und Gasmangellagen. Dies ist mit ein Grund dafür, weshalb die Energiepreise derzeit stark ansteigen (mehr zu Energiepreisen).

 

Die Versorgung mit Strom und Gas ist zurzeit sichergestellt.

Empfehlungen

Kampagne nicht-verschwenden.ch

Mit einem effizienten Energieverbrauch können der Stromverbrauch reduziert und damit auch die Energiekosten gesenkt werden. Tipps für Unternehmen im Rahmen einer gemeinsamen Kampagne von Bund und Wirtschaft gibt es hier: Keine Energie verschwenden in Unternehmen

Energieeffizienz-Checklisten

Sollte eine Energiemangellage eintreten, so besteht ein grosses Interesse, mit möglichst einfachen, aber effizienten Mitteln Energie, vor allem Strom und Gas, einzusparen. Hierzu hat der Schweizerische Gewerbeverband Checklisten von Energieeffizienz-Experten erarbeiten lassen. Diese Checklisten sind auf Stufe Betrieb verfasst und können direkt angewendet werden. Eine Checkliste umfasst Management – die andere Technikmassnahmen. Diese Listen können frei verteilt und nach den Bedürfnissen des einzelnen Betriebs oder der Branchen verändert werden.
Weitere Informationen.

Energieberatungen und Effizienzprogramme

Weitere nützliche Links