Allgemeine-News

7’777x Nein zu Tempo 30 auf Hauptstrassen in Basel-Stadt

05.10.2022

Tempo 30 auf Hauptverkehrsstrassen hat bei der Bevölkerung keine Chance. Dies zeigt die von der Verkehrsliga beider Basel – der gemeinsamen Organisation der Wirtschafts- und Verkehrsverbände in beiden Basel – lancierte Petition «NEIN zu Tempo 30 auf Hauptstrassen in Basel-Stadt» eindrücklich: 7’777 Personen haben mit ihrer Unterschrift ein klares Votum abgegeben.

Weiterlesen

Erfolge und eine verpasste Chance im Grossen Rat

05.10.2022

Nach einer langen Sommerpause kehrte der Grosse Rat im September zurück ins Rathaus. Im Zentrum stand der Beschluss eines Steuerentlastungspakets für natürliche Personen. Daneben gaben verkehrs- und umweltpolitische Themen zu reden.

Weiterlesen

«Der Strompreis hat sich verfünfzehnfacht»

04.10.2022

Die explodierenden Strompreise sind derzeit eines der Hauptthemen bei zahlreichen KMU. Insbesondere Unternehmen, welche den Strom auf dem «freien» Markt beziehen und ihren Vertrag erneuern müssen, trifft es hart. Ein Beispiel ist die Confiserie Brändli AG, wie Inhaber Michael Grogg bestätigt.

Michael Grogg, Inhaber Confiserie Brändli AG. Foto: Raffi p.n. Falchi | fotografie

Weiterlesen

Abendveranstaltungen zeigen Chancen für Gewerbe auf

04.10.2022

In der Kreislaufwirtschaft liegen grosse Möglichkeiten für die Basler KMU. In zwei Abendveranstaltungen im Gewerbepark wird aufgezeigt, wo die grössten Chancen liegen. Jean Keller, Geschäftsführer der Lottner AG, vermittelt Wissenswertes zur Arbeit und zu den Herausforderungen einer Recycling-Firma in unserer Region. Er verschafft spannende Einblicke in die Zukunft der Branche und zu den Entwicklungsplänen seines Unternehmens.

Weiterlesen

Abstimmungen: Ein wichtiges JA für die AHV

25.09.2022

Der Gewerbeverband Basel-Stadt ist erleichtert über das doppelte JA zur AHV-Reform.

Mann wirft Stimmzettel in Wahlurne

Weiterlesen

Aeschenplatz: Es droht eine Fehlplanung

23.09.2022

Die Interessengemeinschaft öffentlicher Verkehr Nordwestschweiz (IGöV) und der Gewerbeverband Basel-Stadt (GVBS) sind sehr enttäuscht, dass sich die UVEK für den regierungsrätlichen Umgestaltungsvorschlag des Aeschenplatzes ausgesprochen hat. IGöV und Gewerbeverband rufen den Grossen Rat dazu auf, jetzt die Notbremse zu ziehen und das Projekt zwecks gründlicher Überarbeitung zurückzuweisen. In seiner jetzigen Ausgestaltung wäre es bei einer Volksabstimmung nicht mehrheitsfähig.

Weiterlesen

Delegierte wählen Hansjörg Wilde zum Präsidenten des Gewerbeverbands Basel-Stadt

21.09.2022

Hansjörg Wilde wurde gestern, 20. September 2022, von den Delegierten des Gewerbeverbands Basel-Stadt zum neuen Präsidenten gewählt. Er wird ab dem 1. Januar 2023 Marcel Schweizer ablösen, der nach zwölf Jahren sein Amt zur Verfügung stellt.

Hansjörg Wilde (links) tritt per 1. Januar 2023 die Nachfolge von Marcel Schweizer als Präsident des Gewerbeverbands Basel-Stadt an.

Weiterlesen

Abstimmen – Ihr gutes Recht

20.09.2022

Am 25. September 2022 sind wir bereits wieder gerufen, unsere Meinung an der Abstimmungsurne abzugeben. Es handelt sich um ein reichbefrachtetes Abstimmungswochenende. Und einmal mehr geht es um viel für die KMU-Wirtschaft.

Weiterlesen

Reto Baumgartner wird Direktor des Gewerbeverbands Basel-Stadt

14.09.2022

Der Vorstand des Gewerbeverbands Basel-Stadt hat in seiner Sitzung vom 13. September 2022 den bisherigen Vizedirektor Reto Baumgartner zum Nachfolger von Gabriel Barell als Direktor gewählt. Reto Baumgartner wird sein neues Amt am 1. Januar 2023 antreten. «Wir sind stolz, dass es uns gelungen ist, eine derart gute interne Nachfolgelösung zu finden», sagt Präsident Marcel Schweizer.

Weiterlesen

Stephanie Eymanns Idee einer Demo-Ordnung

13.09.2022

An einem Treffen zum Thema Demonstrationen mit dem Gewerbeverband Basel-Stadt, der IG Kleinbasel, dem Verein Stadtkonzept Basel und dem Wirteverband regte Stephanie Eymann, Vorsteherin des Justiz- und Sicherheitsdepartements (JSD), unter anderem die Schaffung einer Demo-Ordnung bzw. eines Verhaltenskodex an. Die Ideen kommen im Gewerbe gut an.

Weiterlesen


Export