Unternehmer Campus: Erfolgreicher Abschluss von Jahrgang 2019/20

16.06.2020

Mit dem Projekt Unternehmer Campus wird das Prinzip der Spitzenförderung in der Berufsbildung verankert. Ambitionierte Lernende und Berufsleute werden in zwei separaten Programmen mit dem Unternehmertum vertraut gemacht. Die Themen werden laufend an die aktuellen Herausforderungen angepasst.

Vortrag: Antonio Bene von BA + Co. GmbH zum Thema Führung.

Während der Lehre

Mit 28 Lernenden aus 15 verschiedenen Berufslehren aus Klein- oder Grossbetrieben war die Diversität des Jahrgangs erneut sehr hoch. Während den Kurstagen erhalten die Lernenden unter anderem auch Einblick in den Alltag von verschiedenen Unternehmerinnen und Unternehmern; dadurch wird das Unternehmertum an konkreten Beispielen veranschaulicht.
«Wir haben das bewährte Förderprogramm mit zwei neuen Modulen – Innovation und Technologie – ergänzt», erklärt Leiterin Fabienne Hürlimann vom Gewerbeverband Basel-Stadt. Die Kurstage waren anspruchsvoll, kamen aber sehr gut an. «Man erhält einen Eindruck, wie technische Lösungen funktionieren. Es ist wie ein Blick hinter die Kulissen», sagt KV-Lernende Isabel Käch zum Modul «Technologie». Der Bedarf an Wissen in den Bereichen Innovation und Technologie ist gross. «Die beiden neuen Module fordern von den Lernenden viel Kreativität und neue Denkweisen», sagt Fabienne Hürlimann.

Nach der Ausbildung

Das Förderprogramm startete im Oktober 2019 mit 22 Personen. Auch in diesem Programm für junge, ambitionierte Berufsleute sind mit «Leanmanagement» und «Steuern» zwei neuen Themen integriert worden. «Bereits acht Teilnehmende des Jahrgangs 19/20 sind selbständig tätig und nochmals so viele arbeiten aktiv an ihrer Geschäftsidee», freut sich Projektleiterin Fabienne Hürlimann. «Wir spüren den Drang zur Umsetzung der eigenen Idee und die Realisierung einer sinnstiftenden Tätigkeit. Die Teilnehmenden seien sehr motiviert und zeigten sich auch ausserhalb des regulären Programms engagiert und unternehmenstüchtig. Fabienne Hürlimann: «Wir freuen uns, sie in diesem Prozess zu begleiten und ihre Entwicklung mitzuverfolgen.»

Das Förderprogramm wird im Juni offiziell abgeschlossen. Die Teilnehmenden gehen dann in Mentorate über und werden weiterhin individuell begleitet sowie in die Alumni Vereinigung des Unternehmer Campus aufgenommen.

weitere Informationen

Lernende im Modul Technologie.