Logo Burger

ÜBER UNS

Der Gewerbeverband Basel-Stadt vertritt die Interessen der KMU der Region. Als Brückenbauer zwischen Wirtschaft und Politik, Servicezentrum und Top-Anlaufstelle für Berufsausbildung strebt der Verband unter dem Motto «Unsere Unternehmen – gemeinsam stärker» nach wirtschaftsfreundlichen Bedingungen, bietet massgeschneiderte Dienstleistungen an und fördert die Aus- und Weiterbildung.

Der Gewerbeverband Basel-Stadt bietet regionale Unternehmen massgeschneiderte Dienstleistungen. Er ist die Hauptanlaufstelle für Berufsausbildung und fördert aktiv Aus- und Weiterbildung. Der Verband unterstützt Unternehmen durch die Bereitstellung qualifizierter Nachwuchskräfte.

Zahlen und Fakten

  • Gründung: 16. April 1834 als «Handwerkerverein von Basel»
  • Mitgliederzahl: ∼ 5500
  • Mitgliedsverbände: ∼ 70
  • Sekretariate und Mandate: ∼ 60
  • Mitarbeitende Geschäftsstelle: ∼ 35

 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Unsere Schwerpunkte

DIENSTLEISTUNGSZENTRUM

Der Gewerbeverband Basel-Stadt ist das zentrale Kompetenz- und Dienstleistungszentrum der regionalen Unternehmen. Von der Familienausgleichskasse Basler KMU über die KMU-Sprechstunde bis hin zu Praxisseminaren und der KMU-Kollektivlösung Arbeitsschutz unterstützt der Gewerbeverband Unternehmen mit massgeschneiderten Dienstleistungen.

BERUFSBILDUNG

Der Gewerbeverband Basel-Stadt ist die erste Adresse für Fragen rund um die Berufsbildung. Die Stärkung der Berufslehre und der dazugehörenden Weiterbildungsmöglichkeiten ist ein zentrales Anliegen des Gewerbeverbandes Basel-Stadt. Denn für Unternehmen sind gut qualifizierte Nachwuchskräfte überlebenswichtig.

SCHALTSTELLE ZWISCHEN WIRTSCHAFT UND POLITIK

Der Gewerbeverband setzt sich vor und hinter den Kulissen unermüdlich für möglichst wirtschaftsfreundliche Rahmenbedingungen für die KMU-Wirtschaft ein – dazu gehören eine Senkung der bürokratischen Belastung, möglichst tiefe Abgaben und Steuern sowie eine funktionierende Verkehrsinfrastruktur. Der Gewerbeverband Basel-Stadt sorgt dafür, dass die Bedürfnisse der Wirtschaft in der Politik und der Verwaltung gehört werden.