Logo Burger

SEMINARRÄUME MIETEN

Sie suchen Räumlichkeiten? Im Herzen Basels hat der Gewerbeverband Basel-Stadt die optimale Lösung für Sie.

Ob Sitzungszimmer, Schulungsraum oder ein grosser Raum mit Gruppenräumen und eigener Küche und WC auf derselben Etage – wir bieten flexible Lösungen zu attraktiven Konditionen. Sie erhalten nicht nur tolle und massgeschneiderte Räumlichkeiten für jeden erdenklichen Anlass, sondern haben auch die Möglichkeit, die Kaffeemaschine und den Kühlschrank mit zu benutzen. Informieren Sie sich über die entspechenden Konditionen.

Zur Verfügung stehen zudem:

  • WLAN
  • Beamer mit Click & Share Verbindung
  • Leinwand
  • Flipchart
  • Magnetwand
  • Stühle & verschiebbare Tische

Sämtliche Sitzungsräume sind per Lift erreichbar.

Ihr Kontakt

Erika Capafons

Sachbearbeiterin Mitglieder
Empfang & Infrastruktur

Sandra Wyder

Sachbearbeiterin Mitglieder
Empfang & Infrastruktur

Sitzungszimmer 1. OG

  • 50 Quadratmeter
  • hell und geräumig
  • flexible Anordnung der Tische und Stühle
  • für 14 Personen

Schulungsraum 1. OG

  • 63 Quadratmeter
  • hell und geräumig
  • flexible Anordnung der Tische und Stühle
  • für 18 Personen

Seminarraum 4. OG

  • 1 grosser Raum
  • 1 kleiner Gruppenraum (Zimmer)
  • 1 Küche
  • 2 Toiletten
  • 1 Beamer mit Presenter, 4 White Boards, 4 Flip Charts

Kostenübersicht

Für Mitglieder Für Nichtmitglieder
Raummiete inklusive Technik 1/2 Tag 1 Tag 1/2 Tag 1 Tag
Sitzungszimmer CHF 200.– CHF 300.– CHF 250.– CHF 400.–
Schulungsraum CHF 250.– CHF 350.– CHF 300.– CHF 450.–
Seminarraum CHF 400.– CHF 600.– CHF 500.– CHF 800.–

Dies könnte sie auch noch interessieren

NewsPolitik & Kampagnen

13.03.2024

Parolen

Gewerbeverband Basel-Stadt: Parolen zu aktuellen Gesetzesänderungen und Volksinitiativen.

BerufsbildungNews

13.03.2024

Workshop für Lernende

Die Unternehmerwoche im Baugewerbe ermöglicht Lernenden praxisnahes Lernen als Geschäftsführer/-innen in einem Planspiel.

Berufsbildung

04.12.2023

Lehrstellenbörse 2023

Mit 1660 Besuchenden, 1780 Kontakten zwischen Lehrstellensuchenden und Ausbildungsbetrieben hat die Lehrstellenbörse einen neuen Standard gesetzt.