Startseite

Unsere Unternehmen - gemeinsam besser

Der Gewerbeverband Basel-Stadt ist der wichtigste Interessenvertreter und das zentrale Dienstleistungszentrum der regionalen KMU-Wirtschaft. Getreu dem Motto «Gemeinsam besser» setzt sich der Gewerbeverband seit 1834 unermüdlich für das Gewerbe ein.

Aktuelles

ENERGIE IMPULSE Region Basel: Die Chancen nutzen

13.12.2017

Im September 2014 ist Martin Gruber-Gschwind zum Gewerbeverband Basel-Stadt gestossen und hat die Umsetzungsplattform ENERGIE IMPULSE Region Basel aufgebaut. Nach gut drei Jahren hat er sich entschlossen, eine neue Herausforderung anzunehmen. Ein Rück- und Ausblick mit ihm und Bereichsleiter Felix Werner.

Weiterlesen

Eine sinnvolle Strategie für einen attraktiven Wirtschafts- und Wohnkanton

11.12.2017

Mit einer Anpassung des kantonalen Richtplanes möchte der Regierungsrat die Entwicklung von Basel-Stadt begünstigen. Die Vorlage weist allerdings zahlreiche Schwächen auf. Erstens gehen zahlreiche Änderungen direkt zulasten der Wirtschaft, und zweitens lässt die Regierung mehrere städtebauliche Entwicklungschancen ungenutzt, wie der Gewerbeverband Basel-Stadt und der frühere Kantons- und Stadtentwickler Thomas Kessler heute an einer Medienorientierung darlegten.

Weiterlesen

Umsetzung SV17 im Kanton Basel-Stadt

07.12.2017

Der Gewerbeverband Basel-Stadt, die Handelskammer beider Basel und der Arbeitgeberverband Basel begrüssen die Massnahmen, die zum Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit in der Region Basel beitragen. Massnahmen, die nicht den zentralen Zielen der Vorlage dienen, lehnen die Verbände ab.

Weiterlesen

Lohnabzugsverfahren ist vom Tisch                                                      

06.12.2017

Gemeinsame Medienmitteilung: Der Gewerbeverband Basel-Stadt, der Arbeitgeberverband Basel und die Handelskammer beider Basel sind hoch erfreut, dass eine «Koalition der Vernunft» im Grossen Rat des Kantons Basel-Stadt heute die Einführung eines sogenannten Lohnabzugsverfahrens abgelehnt hat. Dieses wäre mit grossem finanziellem und administrativem Aufwand verbunden gewesen, ohne dass es zur gewünschten «Entlastung der Steuerzahler» und dem Abbau der Steuerschulden geführt hätte.

Weiterlesen

Weitere News

Mitglieder-News

Neujahrsvorsatz: Ihr Debitorenmanagement auf Vordermann bringen

15.12.2017

In vielen Unternehmen wird dem Debitorenmanagement immer noch verhältnismässig wenig Beachtung geschenkt – zu Unrecht, denn die Aufgaben des Debitorenmanagements sind für jede Firma unabdingbar und haben eine direkte Auswirkung auf die Überlebensfähigkeit, das Insolvenzrisiko und die Liquidität Ihrer Unternehmung.

Weiterlesen

Nichtberufsunfall – Keine Ablenkung beim Schneesport

12.12.2017

1 060 000 Menschen verunfallen jährlich. 80 000 davon sind Unfälle im Strassenverkehr und 410 000 davon sind Sportunfälle. Der grösste Teil der Unfälle – 570 000 pro Jahr – ereignet sich in Haus und Freizeit – beispielweise beim Wintersport. Die KMU-Kollektivlösung Arbeitsschutz gibt Tipps.

Weiterlesen

Weitere News