Logo Burger

Auswertung zeigt Rekordbeteiligung

Mit 1660 Besuchenden, 1780 Kontakten zwischen Lehrstellensuchenden und Ausbildungsbetrieben sowie durchwegs positiven Rückmeldungen hat die 8. Lehrstellenbörse in Basel einen neuen Standard für die berufliche Orientierung und Vernetzung gesetzt.

Am Mittwoch, 25. Oktober 2023, öffnete die MCH Messe Basel ihre Tore für die 8. Lehrstellenbörse, die zwischen 08.30 Uhr und 12.00 Uhr im Foyer Nord der Halle 1 stattfand. Mit einem beeindruckenden Aufgebot von 91 Betrieben, die 113 Berufe repräsentierten und gegen 900 offene Lehrstellen anboten, sowie einer Rekordzahl von 1660 Besucherinnen und Besuchern, hat die Veranstaltung alle bisherigen Massstäbe gesprengt und war dreimal so gut besucht wie die Veranstaltung im Mai des Vorjahrs.

Lehrstellenbörse Basel Gewerbeverband Basel-Stadt

Dies könnte sie auch noch interessieren

Politik & Kampagnen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

12.10.2023

2x NEIN zu den Stadtklima-Initiativen

Die sogenannten Stadtklima-Initiativen verwandeln Basel während Jahren in eine Grossbaustelle, setzen die wirtschaftliche Prosperität aufs Spiel und gefährden die Umsetzung der Klimastrategie 2037. Deswegen empfiehlt das politisch und gesellschaftlich breit abgestützte «Komitee 2x NEIN zu den Stadtklima-Initiativen» die Vorlagen zur Ablehnung.

News

27.11.2023

Treffpunkt KMU mit Marc Habegger

Interview auf Happy Radio mit Marc Habegger zu den Themen Photovoltaik und Berufsnachwuchs.

NewsPolitik & Kampagnen

24.01.2024

Wahlempfehlung Wirtschaftsverbände

Die drei Wirtschaftsverbände Handelskammer beider Basel, Arbeitgeberverband Region Basel und Gewerbeverband Basel-Stadt empfehlen Conradin Cramer für das Regierungspräsidium und Luca Urgese neu für den Regierungsrat zur Wahl. Beide bringen grosse Erfahrung mit und setzen sich für die Anliegen der Wirtschaft ein.